27.06.2021

Tag der Architektur 2021

Zum Tag der Architektur haben 28 interessierte  Personen die Gedenkstätte Seelower Höhen besucht. Darunter waren neben Architekten und Kulturschaffenden, Journalisten und Professoren aus Berlin Bürger aus dem gesamten Land Brandenburg. 

Mein besonderer Dank für die Vorbereitung und Durchführung des Tages gilt Frau Vogel, Frau Friesecke, Herrn Kimmritz und Herrn Laufer als Mitarbeiter der Gedenkstätte.

Von den Gästen gab es viel Anerkennung für das Erreichte und die vorbereitete Erläuterung der Planung. 

Es wurden zahlreiche Hinweise für die weitere Umsetzung gegeben, unter anderem für ein Leitsystem mit akustischer Unterstützung. Die barrierefreie Erreichbarkeit des Museums, welche noch nicht realisiert ist, wurde mehrfach nachgefragt.

Insgesamt kann der Tag der Architektur als erfolgreich durchgeführtes Ereignis angesehen werden, bei dem es gelungen ist die Aufmerksamkeit auf regionale Höhepunkte zu richten.

« zurück zur Übersicht